Der Shar-Pei Volksstandard

Auf den Seiten des TaiBet Bell Shar-Pei Kennel (Staten Island, New York) habe ich eine wundervolle Darstellung des alten volkstümlichen Shar-Pei Standard gefunden. Frau Galina Titova hat mir freundlicher Weise die Verwendung auf meiner Homepage gestattet. Bitte besuchen Sie auch die außergewöhniche Homepage von Frau Titova um sie und ihre Shar-Pei kennen zu lernen (Link am Ende der Seite).

Knoblauchzehe Die Füße wie Knoblauchzehen (Garlic Feet) ist eigentlich nicht richtig. Diese Beschreibung ist eigentlich für die Tang Dogs zutreffend. Die Zehen des Shar-Pei sollen eigentlich gut "knöchern" sein (toes well knuckled). Shar-Pei mit









Shar-Pei mit gut knöchrigen Zehen
Dachziegel (Roof Tile) (Roof Tile Mouth) Der Shar-Pei Nasenrücken hat die Form eines chinesischen Dachziegels Schnauze in Form eines Dachziegels
Wasserbüffel Der Shar-Pei Rücken erinnert an einen Wasserbüffel Nacken (Water Buffalo Neck) Shar-Pei mit Wasserbüffel Nacken
Wun Fisch Der elegante Shar-Pei Körper erinnert an die Form des Wun Fish (Wun Fish Body)  Shar-Pei Körper in Wun Fisch Form
Fungus (Pilz) Beim Shar-Pei kennt man verschiedene Ohr Formen, hier das Fungus Ohr (Fungus Ear)
Shar-Pei mit Fungus Ohr
Pferdehinterteil Hintern wie ein Pferd wird dem Shar-Pei ebenfalls nachgesagt. (Horse`s Rear End)
Shar-Pei mit einem Hinterteil wie ein Pferd
Garnele (Shrimp Back) Shar-Pei Rückenlinie wie bei einer Shrimp
Shar-Pei Rückenlinie ähnlich wie bei einer Garnele
Wu Lo ( Wu-Lo Head) Shar-Pei mit Wu Lo Kopf
Shar-Pei Kopf in Form einer Wu Lo
Clam Shell Die zweite Ohr Form beim Shar-Pei: Muschelform (Clam Shell Ears) Shar-Pei mit Muschel Ohren
Schmetterlings Gebäck Shar-Pei Nase in der Form eines Schmetterlings Gebäck (Cookie Butterfly Nose) Shar-Pei mit Schmetterlings (Gebäck) Nase
Eisen Pellets Die Eisen Kugel Zunge, gemeint ist die schwarz blaue Färbung der Zunge, des Rachen und des Zahnfleisch beim Shar-Pei (Iron Pellet Tongue) Shar-Pei Maul mit schwarzer Zunge, Zahnfleisch und Rachen
Shou Shar-Pei Stirnfalten sollen das Zeichen Shou darstellen, weil es Langlebigkeit bedeutet (SAU (Shou) -Longevity) Shar-Pei Stirnfalten in Shou Form
Drachen ( Dragon Leg) lange Zeit falsch gedeutet, man glaubte die Pfoten des Shar-Pei sollen nach außen drehen Shar-Pei Drachen Beine
Frosch Shar-Pei Fang, so breit wie ein Froschmaul (Mother Frog Mouth) Shar-Pei Frosch Maul
Persimmon Anus Der Shar-Pei Anus soll den Himmel anschauen (Persimmon Anus) Shar-Pei Persimmon Anus


Der Shar-Pei Standard für die moderne Zucht ist eigentlich noch gar nicht so alt, trotzdem gab es schon einige Änderungen in der Beschreibung des Standard, welche nicht immer zu Gunsten der Rasse Shar-Pei ausgefallen sind. Eine der wichtigsten und umfangreichsten Veränderungen war die Änderung des FCI Standard für Shar-Pei Nr. 309/1994 hin zum Standard Nr. 309/1999. Mr. Eric T. Omura hat eine sehr umfangreiche Abhandlung zu diesem Thema geschrieben und zusätzlich mit Kommentaren zum besseren Verständnis versehen.

http://www.taibetbell-shar-pei.com/



Hallo Shar-Pei Freunde,
wenn Euch unsere Seiten gefallen haben, dann empfehlt uns bitte weiter

via Facebook teilen