Shar-Pei Sachsen heisst Sie herzlich willkommen !

Auf unserer Shar-Pei Seite finden Sie Informationen über die chinesische Hunderasse Shar-Pei, die auch unter dem Namen chinesischer Faltenhund bekannt ist. Besonders der traditionelle Shar-Pei Typ wird vorgestellt. Darüber hinaus werden der traditionelle Shar-Pei Standard und der moderne Shar-Pei Standard verglichen. Wir wollen unsere Besucher über das Vorurteil, der Shar-Pei sei ein chinesischer Kampfhund, aufklären und diese liebenswerte Hunderasse möglichst vielen Menschen näher bringen.

Viele Informationen über die Rasse chinesischer Shar-Pei, die man im Internet finden kann, stammen mehr oder weniger von der gleichen Quelle und ähneln sich daher sehr stark. Der Shar-Pei hat aber viel mehr zu bieten, als das was man bei Wikipedia nachlesen kann. Auch der gültige FCI Standard für den chinesischen Shar-Pei kann mit einigen Erläuterungen vielleicht besser verstanden werden. Wir möchten eine Hilfe für Menschen sein, die sich für den Shar-Pei interessieren und einen chinesischen Shar-Pei in ihre Familie aufnehmen wollen. Die beste Quelle für Informationen ist aber oftmals die Erfahrung von Menschen die sich seit Jahren mit der Shar-Pei Zucht beschäftigen, deshalb zeigen wir hier auch Tips von erfahrenen Shar-Pei Züchtern, die möglichst vielen künftigen Shar-Pei Besitzern zu noch mehr Freude mit ihren neuen Familienmitgliedern verhelfen können.

Noch einige Worte zu Shar-Pei Welpen die auf Online Marktplätzen zu Billigpreisen angeboten werden. Ein verantwortungsvoller Züchter wird nicht als erstes über den Kaufpreis sprechen. Er möchte das die Shar-Pei Welpen aus seiner Zucht in gute Hände kommen. Nehmen Sie Abstand wenn Ihnen jemand einen Shar-Pei Welpen als Schnäppchen anbieten möchte. Immer wieder melden sich in den zahlreichen Shar-Pei Internetforen Shar-Pei Besitzer an, die ihren Welpen mehr oder weniger aus Mitleid von dubiosen Welpenhändlern gekauft haben. Treten gesundheitliche oder psychische Schwierigkeiten auf, weil die Shar-Pei Welpen zum Beispiel zu früh von Mutter und Geschwistern getrennt wurden oder nicht für möglichst viele Umweltreize sozialisiert wurden, haben sie natürlich keinen Shar-Pei Züchter als Ansprechpartner, der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Überhaupt ist das Thema Sozialisierung bei Shar-Pei Welpen ganz besonders wichtig. Wird die Sozialisierung beim Shar-Pei vernachlässigt, kann es ganz leicht zu Unverträglichkeit mit anderen Hunden und/oder Tieren kommen, übermäßige Scheu und Ängstlichkeit gegenüber fremden Personen und /oder neuen Situationen. Es ist weder für einen Shar-Pei noch für dessen Besitzer schön, wenn er nicht alltagstauglich ist und es bei jeder Hundebegegnung oder bei jedem Stadtspaziergang zu Stress Situationen kommt. Ihr neuer Shar-Pei Welpe sollte zwischen der 8. und 16. Lebenswoche so viele positiver Erfahrungen mit fremden Menschen und neuen Situationen machen wie nur möglich.

In den Artikeln der Mitglieder des Shar-Pei Club Hong Kong wird zum Teil auch auf die unrühmlichen und zum Glück vergangenen Zeiten eingegangen, in denen Shar-Pei für Hundekämpfe gezüchtet und verwendet wurden. Es soll durch diese Texte nicht der Eindruck entstehen das der jeweilige Verfasser des Textes oder der Betreiber dieser Seite diesen Zeiten nachtrauern oder sogar für das Image des Shar-Pei als chinesischer Kampfhund werben wollen. Wie so oft ist es nach meiner Meinung wichtig die Geschichte zu kennen um den richtigen Weg in die Zukunft zu finden.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Shar-Pei Seite und hoffen das Sie bei uns ein paar nützliche Informationen über unsere wundervolle Rasse chinesischer Shar-Pei finden werden. Wenn Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge für unsere Seiten haben, dann können Sie gerne unser Kontaktformular für entsprechendes Feedback nutzen.

Hallo Shar-Pei Freunde,
wenn Euch unsere Seiten gefallen haben, dann empfehlt uns bitte weiter

via Facebook teilen